Dieses Mal heisst die Mission: Highhand Jackpot im Mandalay Bay knacken. Neben einer Überraschung (ach ja wer die Vlogs von Mr. Dorson verfolgt), weiss vermutlich um was es geht, geht es in diesem Vlog wieder einmal um Poker.

Dieses Mal will Mr. Dorson die Highhand (Wert 900$) im Mandalay Bay in Las Vegas knacken und hat hierfür seinen Buddy mitgenommen. Sie haben die Abmachung, dass sie die Highhand teilen, falls sie diese erhalten.

Es gilt eine Handkombination mehr als Fullhouse mit Buben (Jacks) zu erzielen. Und er ist voller Motivation, auch wenn er hundemüde ist. Was Geld doch nur alles anrichten kann und die Leute aus dem Appartement raus in Casino rein „buggsiert“.

Wird er diesen Highhand Jackpot im Mandalay Bay Casino schaffen oder wird sich der Aufwand nicht lohnen?

Wir er die Highhand Jackpot im Mandalay Bay knacken?

Nojan Dorson Khajeh alias Mr. Dorson, lebt seit 2017 in als „resident“ in Las Vegas und arbeitet mittlerweile bei einer Videospielefirma. Vorher war er als Pokerprofi unterwegs und war auch immer wieder länger in Vegas. Dabei geht er auch  immer wieder zum Poker ins Mandalay Bay Casino und spielt dort kleine Partien, wie 1-3$ Cashgame.

Neben Poker versucht Nojan ein gesundes Leben in Las Vegas zu leben und lässt den Vlog Zuschauer auch immer daran teilhaben. Mit seinen Vlogs zeigt Mr. Dorson wie er anfänglich als Glücksspieler zu einem geordneten Leben als Einwohner von Las Vegas kam. Wir beschränken uns jedoch auf die Vlogs mit Pokercontent und wollen vor allem die schönen Seiten zeigen, welche durch Poker möglich sind.

Mr. Dorson lebt in den meisten seiner Vlogs genau dies vor und zeigt, wie man durch Poker seinen Traum leben kann.

Seine gesamten Vlogs (Es sind über 170 Episoden) könnt ihr auf seiner Youtube Seite Mr. Dorson sehen. Darunter gibt es solche in deutscher und englischer Sprache, mit vielen bekannten Vlogger Gesichtern wie XFlixx, Murat, Andrew Neeme und natürlich auch Daniel Engels.